Samstag, 11. Juni 2016

Etwas Sonnenschein zum verschenken

Manchmal hat man ein paar Tiefschläge oder das Leben schießt einfach quer. Da freut man / frau sich, wenn man etwas aufmunterndes geschenkt bekommt. Eine liebe Freundin bekommt das heute überreicht. Sie kann einigen Sonnenschein gebrauchen.

 

Ich habe ihr ein Kärtchen mit dem neuen Papier "Stille Natur" gewerkelt. Sie ist schlicht gehalten und nur ein kleiner Spruch draufgestempelt, aber ich finde, das Papier ist herrlich schön und braucht nicht zwingend viel drumherum. Es wirkt für sich selbst.


Und da das Leben oft mit Schoki (und Erdbeeren) erträglicher wird, habe ich die neuen Zellophantüten mit 2 Schokoriegeln gefüllt und oben etwas mit dem Papier "Blühende Phantasie" verziert.


Ich denke, da werde ich gleich jemandem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. =)

Wenn ich dir auch ein Lächeln zaubern soll, dann mußt du nur bei meinem Blog-Candy (*klick*) mitmachen. Nur noch heute habt ihr die Chance in den Lostopf zu hüpfen.

Ich nehme mit dieser kleinen Aufmunterung an derTheme Challenge von global-design-project teil.

Kommentare:

  1. eine ganz liebevolle Geste! Das kleine Set wird deiner Freundin ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ihre Sorgen für einen Moment vergessen!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Set! Gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen