Montag, 31. Oktober 2016

Lange Halloween Nacht - Blog Hop - Part 4



Herzlich willkommen bei unserem Blog Hop "Lange Halloween Nacht". Wenn ihr die Geschichte bereits in den letzten Stunden verfolgt habt, dann viel Spaß beim gruselnden weiterlesen. Für alle anderen: Hüpft bei Part 1 bis 3 vorbei, um in den Lesegenuß einzutauchen und die wundervollen darauf abgestimmten Werke anzuschauen.


Eine unheilvolle Melodie
by Claudia Mark

Was bisher geschah...
 
https://fliederfee.de/2016/10/31/lange-halloween-nacht-2016-eine-unheilvolle-melodie-part-3/http://www.lilagluecksklee.de/2016/10/lange-halloween-nacht-2016-eine.html      https://rosa-pink-glitzer.de/2016/10/30/lange-halloween-nacht-2016-eine-unheilvolle-melodie-part-2



Über ihr zogen Fledermäuse ihre Bahnen und jagten ihren Nachtschmaus. Seit einigen Minuten tobte ein Sturm dieser Flattermänner über ihrem Kopf. Zuerst hatte sie sich erschrocken, doch dann hatte sie ihren Weg fortgesetzt. Sie war zu weit gegangen, um nun aufzugeben, um… Ja, was zu finden?

Kaum hatte sie diesen Gedanken gefasst, war er auch bereits verflogen. Vor ihr landete ein Rabe, ein zweiter folgte und gleich darauf ein weiterer, was ihre Wanderschaft jäh unterbrach. Verunsichert stand sie auf einer Waldlichtung. Die drei stattlichen Tiere blinzelten sie an und beäugten sie. Es war, als würden sie sie für ihre Anwesenheit in diesem Wald rügen. Die Blicke waren durchdringend und es lief ihr kalt den Rücken hinunter.

Du gehörst nicht hierher, flüsterte es über ihr. Sie legte den Kopf in den Nacken lauschte der flüsterleisen Stimme im Wind und erhaschte einen fliegenden Schatten am Himmel. Sie rieb sich die Augen, wollte ihnen nicht glauben, was sie sah. Hinter den Tannenspitzen verschwanden die Borsten eines Besens und mit ihm die Raben.







weiterlesen bei Nicole (Link wird um 23 Uhr freigeschaltet)
https://melimade.net/2016/10/31/blog-hop-2
weiterlesen bei Melanie (Link wird um 24 Uhr freigeschaltet)




Kommentare:

  1. uiuiuiui...deine Karte ist echt unheimlich geworden. Absolut gelungen und die Geschichte mit aufgefangen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hi, dankeschön. Freut mich, wenn das Gewerkelte und das Geschriebene so gut ankamen. :D

    AntwortenLöschen