Donnerstag, 5. Januar 2017

Mit Stil

Ich habe mit meinen neuen Errungenschaften gespielt und möchte gar nicht mehr von meinem Basteltisch fort. Diese schicke Dame habe ich in ein gepunktetes Kleid gesteckt. Wie das geht? Ganz einfach.


Ich habe einmal auf schiefergrauen gepunktetem Designpapier die Dame abgestempelt und einmal auf dem flüsterweißen Papier für die Karte. Mit der Schere habe ich sehr genau an der Kante des Kleides entlang geschnitten und dann noch den Hut. Schon hat man quasi die Kleidung, die man auf dem flüsterweißen Abdruck positionieren und aufkleben kann.

Die Hautfarbe habe ich mit den neuen Aquarellstiften koloriert. Das hat herrlich einfach funktioniert.



Die Schrift ist mit den regulären Markern in schwarz und in Minzmakrone eingefärbt. Das ergibt einen schönen Effekt, dazu Spitzenband und schon hat man eine sehr stilvolle Karte.


*************************************

Nächste Sammelbestellung: Freitag, 06. Januar 2017
Nächster Workshop in Darmstadt: Sonntag, 15. Januar 2017
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

*************************************

1 Kommentar:

  1. Hallo Claudia,

    ja so einfach kann es gehen, deine Karte sieht super aus, die Lady sieht mehr als nur schick aus :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen