Mittwoch, 14. November 2018

Weihnachtscountdown #7 - Schöne Weihnachtszeit

Es ist wieder Mittwoch und somit Zeit für meinen Weihnachtscountdown. Und heute habe ich eine edle Karte für euch.


Das Band hat einen ganz tollen eingearbeiteten Schimmer und ist das Herzstück unter dem Weihnachtsgruß. Zur Zeit greife ich immer wieder zu den Thinlits, die dieses Stickmuster an Rand erzeugen. Ich finde, das gibt der Karte noch mal den extra Kniff. Hinterlegt ist es mit metallischen Kupferpapier.


Jetzt geht´s auch schon wieder kreativ weiter. Am Wochenende ist Markt und für mich noch viel zu werkeln.
  
************************************* 
Sammelbestellung shoppen: Freitag, 16. November 2018
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
*************************************



Samstag, 10. November 2018

Adventskalender voller Stampin Up Produkte




Auch dieses Jahr biete ich einen Adventskalender voller SU Produkten an. Du möchtest auch einen? Dann klick doch mal *hier*. Dort findest Du alle Informationen und Preise. 

Ich freu mich von dir zu hören. :D

Freitag, 9. November 2018

Hawaii Explosionsbox

Vor einiger Zeit habe ich euch bereits eine Hochzeits-Explosionsbox gezeigt *klick* und heute habe ich eine neue für euch.

 

Diesmal dreht sich alles um das Thema Hawaii. Da bietet sich das Designpapier "Traumhaft tropisch" quasi an.


Als ich den Auftrag dafür bekam, dachte ich: Cool! Palmen kamen mir sofort in den Sinn, Meer, traumhafte Sandstrände und unser tropisches Designpapier. Es hat mich einiges an Planung gekostet, Ideen kamen, manche wurden umgesetzt, einige auch wieder verworfen.


Die Palme war das erste, was entstand. Der Stamm ist aus dem Designpapier "Holzdekor" zurechtgeschnitten und dann verdreht zusammengeklebt worden. Ein kleiner Schnitt auf der Unterseite, wo das Ende des Stammes drunter geklebt wurde, verhalf zur entsprechenden Stabilität.

Auf die kleinen Liegestühle bin ich mächtig stolz. Sie waren so winzig und filigran und haben mich bestimmt drei graue Haare gekostet, aber das Endergebnis zählt. Ich habe sie in der Paste fixiert (erzähle ich euch gleich), das hält echt super.


Die Palmwedel sind in Farngrün mit den Stanzen aus "Palmengarten" entstanden. Mit der Heißklebepistole war das verkleben ein Kinderspiel.

Komplett ohne Sand sollte die Box nicht bleiben. Ich hatte diverse Ideen, aber entweder habe ich nicht das Gesuchte bei mir in den Schubladen gefunden, oder es wäre einfach nicht so gut / langlebig geworden, wie ich es gern gehabt hätte. Denn wenn ich was mache, dann soll es auch eine gute Qualität haben und der Beschenkte lange Freude dran haben.

Ich habe schlußendlich zur Strukturpaste gegriffen und sie mit Nachfülltinte in Saharasand eingefärbt. Mit der Spachtel ging das reibungslos. Allerdings habe ich so viel verwendet, daß die Trocknungszeit sich massiv verlängert hat.


Im Kern habe ich Savannepapier verwendet, welches mit der Farbwalze in Wildleder eingefärbt wurde. Bei den Namen habe ich auf ein älteres Stanzalphabet zurückgegriffen und es in Lindgrün mit Fingerschwämmchen eingefärbt. Der Himmel stammt noch aus dem leider nicht mehr erhältlichen Designpapier „Stille Natur“. Zum Glück hatte ich mir damals noch einen kleinen Vorrat angelegt. 

 

Erst wollte ich auch das Meer mit dessen Papier gestalten, aber mir das schlußendlich nicht gefallen hat, griff ich zur Schwammwalze. Da zusätzliche Taschen erwünscht waren, habe ich mit kleinen Briefumschlägen gearbeitet. Da die kleinen Klappen beim Hochstellen immer wieder nach innen auf die Deko kippten, und mir das überhaupt nicht gefiel, habe ich von innen kleine Magnete rein geklebt, die die Taschen zusammen halten.


Das Papier habe ich in Aquamarin und in Bermudablau eingefärbt. Der Ombre-Farbverlauf liebe ich total.


Blümchen und Perlen gehen immer und runden das Ganze ab.

In den Klappen verbergen sich jede Menge Kärtchen mit einem Sammelsurium an lieben Glückwünschen. Hier mal in paar Bilder:


Die Sprüche stammen aus älteren und aktuellen Stempelsets.


Eine kleine Karte für persönliche Grüße durfte nicht fehlen und da ein Geldgeschenk gewünscht wurde, habe ich noch eine Karte mit Geldhalterung gewerkelt, passend dazu der Spruch: Für das ideale Geschenk. Ganz zart sind in Lindgrün die Palmenblätter gestempelt worden. So sieht das Papier etwas lebendiger aus, wirkt aber nicht zu unruhig.


 Hier noch mal den Deckel aus nächster Nähe:



Ich bin echt stolz auf diese Box. Ich finde, das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, oder?


************************************* 
Sammelbestellung shoppen: Freitag, 09. November 2018
nächster Workshop: 10. November 2018
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
*************************************