Montag, 22. November 2021

Loves2Stamp - In der Arktis

Willkommen zu unserem monatlichen Bloghop Loves2Stamp, für den Simone, Nicole und ich uns "in der Arktis" ausgetobt haben.

Diesmal habe ich ausschließlich an Karten gewerkelt. Dankeskarten werden von mir in letzter Zeit vermehr gefordert und so ist dieses Bärchen mit dem Spruch auf die Vorderseite gehüpft. Der Hintergrund ist in Abendblau mit den Brushes gewischt, geprägt und Akzente mit einem Gelstift aufgetupft worden. Ich weiß echt nicht, was ich ohne die Brushpinsel vorher gemacht hab. Alle Kärtchen sind mit ihnen bearbeitet worden und das Ergebnis flasht mich jedes Mal.


Das Dankeskärtchen ist sogar einige Male von meinem Basteltisch gehüpft, weil ich es meinen Kundinnen zu ihrer Bestellungen legen möchte. Der kleine Kerl ist so knuffig.Ganz zart habe ich auch hier in Schiefergrau und Jade gewischt.

Als letztes hab ich aus dem Eisbär einen Braunbär gemacht. Die Blends in Elfenbein und Bronze machen es möglich. Das Papier ist aus der SAB und das Band habe ich in grüner Apfel mithilfe des Blends eingefärbt. Man muß nicht Berge von Bändern ein Zuhause geben, es reicht hin und wieder auch nur weißes Band in der Farbe der Wahl einzufärben. Wie gesagt, mit den Blends klappt das hervorragend. Die Eiszapfen habe ich zu einem Waldhintergrund umgewandelt und die Scholle, oder was auch immer das darstellen soll, habe ich etwas gekürzt und zu einem Waldweg umfunktioniert. Ideen braucht der Mensch. :D

Ich hoffe, euch haben meine Inspirationen gefallen und ihr hüpft auch noch zu meinen Demo-Kolleginnen Simone und Nicole rüber. Die haben wie immer tolle Sachen für euch vorbereitet. 


******************************* 
Sammelbestellung shoppen: Freitag, 26. November 2021
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
*********************************

Freitag, 22. Oktober 2021

Loves2Stamp - Herbst und Halloween


Schon wieder ist ein Monat rum. Unglaublich! Der Herbst ist in vollem Gange und auch Halloween naht mit großen Schritten, deshalb stand für Nicole, Simone und mich unser heutiges Thema schnell fest.

 
Den Anfang macht eine Karte mit einem Herbstgruß aus dem Set "Freude am Schenken". Da gibt es auch noch Stanzen dazu, die es allerdings diesmal nicht mit auf diese Karten mit drauf geschafft haben. Dafür aber der "Zierelemente-Mix Herbstwunder". Das wunderschöne Material geht etwas in dem Katalog unter, wer es sucht, wird auf Seite 45 im Winter-Mini fündig. Beim basteln kam richtig Freude auf und ich werde mir wohl noch ein Päckchen auf Reserve bestellen. Es ist einfach zu hübsch.

 
Das nächste Kärtchen ist anläßlich des Kartentausches unseres (virtuellen) Teamtreffens entstanden. Auch hier kamen wieder die Zierelemente zum Einsatz und das oben genannte Stempelset. Ich finde das Savanne / Espresso echt schön für herbstliche Karten und hoffe, die Beschenkte freut sich über das Kärtchen.


Und es geht weiter mit den herbstlichen Karten. Diesmal in Kombi mit dem DSP "Herbstwunder". Da ist echt jedes Blatt ihr Geld wert. So schööön. Ich konnte es dank Sturm und miesen Lichtverhältnissen nicht besser einfangen, aber die goldenen Schimmerelemente haben einen tollen Effekt auf der Karte. Und ist die Eule nicht der Hammer? Allein deshalb mußte ich mir den Zierelemente-Mix gönnen.

 

Zu guter Letzt habe ich noch ein paar Goodies für Halloween gewerkelt. Die Kissenschachteln habe ich mit Minimagneten gepimpt, deshalb kommen sie ohne Band oder einen zusätzlichen Verschluß aus. Die Schenklis kommen komplett ohne Stempel aus. Lediglich das DSP "Heiteres Halloween" kam zum Einsatz. Mit der SU-Schere waren die süßen Motive ratzfatz ausgeschnitten und dann mit etwas Kleber und Abstandpads aufgeklebt. 

Ich hoffe, euch haben meine Inspirationen gefallen. Vergeßt nicht bei Nicole und Simone vorbeizuhüpfen. Sie haben auch diesmal wieder etwas zauberhaftes für euch gewerkelt. 


******************************* 
Sammelbestellung shoppen: Freitag, 22. Oktober 2021
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
*********************************


Mittwoch, 22. September 2021

Loves2Stamp - Pinguin-Party

Es ist wieder Zeit für Loves2Stamp. Zusammen mit Nicole und Simone zeig ich euch heute Werke mit dem Stempelset "Pinguin-Grüße".

Los geht es mit einer sehr winzigen Verpackung für ein Schoko-Kaffee. Diese kleinen Dinger liebt mein Mann und da bietet es sich an, ihm hin und wieder damit eine Botschaft zu überbringen. Den Fuchs und den Tannenbaum habe ich aus dem passenden DSP "Pinguin & Co" aus der Sale a Bration ausgeschnitten. Ist es nicht herzallerliebst?

Eine weitere kleine Verpackung um eine süße Hasselnußschnitte ist wieder mit dem DSP "Pinguin & Co" entstanden. Dank der passenden Pinguinstanze spart man sich das Schnippeln und das Ergebnis ist immer top. Die Wolke lag ausgestanzt auf meinem Basteltisch und durfte mit drauf.

 
Als letztes habe ich noch eine Karte gewerkelt, die komplett ohne DSP auskommt. Dazu habe ich die kleinen Sterne in Seladon, Fresienlila und Papaya gestempelt. Das set ist herrlich variantenreich und so kann man sowohl Weihnachtskarten als auch Geburtstagskarten damit basteln. Ich hab mich für die Gsburtstagsparty entschieden und wer die Luftballonstanze besitzt, der kann sich das Schneiden sparen.
 
 
Ich hoffe, euch haben meine Inspirationen gefallen und ihr hüpft nun noch zu Nicole und Simone rüber, die ebenfalls mit diesem Stempelset etwas hübsches gezaubert haben.

Wer das Set noch nicht hat und das Papier gerne hätte, kann sich gerne bei mir melden. Am 24.09. und 30.09. gebe ich noch Sammelbestellungen auf, wo man für 60.- Einkaufswert das DSP dazugeschenkt bekommt. 


******************************* 
Sammelbestellung shoppen: Freitag, 25. September 2021
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
*********************************