Donnerstag, 27. Oktober 2016

Babykarte

In letzter Zeit gibt es wieder verstärkt Nachwuchs in unserem Bekanntenkreis. Klar, daß dafür Karten und Schenklis gebastelt werden müssen.



Mit der Fuchsstempel und -stanze habe ich diesen süßen Gesellen gewerkelt. Die Buchstaben gibt´s leider nicht mehr im Katalog, aber ich habe sie trotzdem noch gerne für solche Anlässe im Einsatz.

1 Kommentar:

  1. I blog quite often and I seriously appreciate your information. This great article has truly peaked my interest.
    I'm going to bookmark your website and keep checking for new details about once
    a week. I opted in for your Feed as well.

    AntwortenLöschen