Freitag, 11. Mai 2018

Teamtreffen in München

Am Sonntag hatte ich echt Programm.

Marion und meine Namensvetterin Claudia hatten zum gemeinschaftlichen Teamtreffen ins Pelkovenschlößl eingeladen.

Also um kurz vor 6 aufgestanden, Müsli gefrühstückt und schnell hübsch gemacht, dann ab ins Auto und ab nach Mannheim. Dort ab in den Zug nach München. Um kurz nach 10 Uhr war ich auch dort, mußte dann allerdings erst mal meine U-Bahn suchen, die mich zum Teamtreffen bringen sollte. Nach einiger Zeit bin ich auch fündig geworden und konnte um 11 Uhr endlich zum Team stoßen.


Da ich Schussel vergessen habe, meine Swaps zu fotografieren, habe ich die hübsche Tischdeko genutzt, um das schleunigst nachzuholen. Von mir gab es Mini-Marmeladengläser, aufgemotzt mit neuem Designpapier und einem neuen Stempel.


Solche Team-Veranstaltungen machen mir persönlich so viel Spaß. Man hat (zum Glück) keine Nonstop-Beschallung wie bei einer OnStage Veranstaltung, sondern alles ist viel entspannter. Man kommt zum Schwatzen, gemütlichen Basteln, kann sich in Ruhe die Schauwand anschauen und wieder schwatzen...


Ich mag unheimlich den Austausch untereinander. Es kommen doch immer mal wieder Fragen auf, und in der Gruppe finden sich echt schnell Antworten und Lösungen, die einen unheimlich unterstützen und weiterbringen. Nun, zumindest mich. Ich hab viele Anregungen und Ideen mit nach Hause genommen und bin jetzt hoch motiviert, einiges davon umzusetzen. 
 
 
Leider habe ich von Heikes Vorführung des Stamperatus keine Fotos gemacht, aber ich hab mir alles gemerkt und heute abend wird auf jeden Fall das Teil eingeweiht. (Seit über 4 Wochen steht es bei mir im Bastelzimmer. *hüstel*) Sie hat aus der kleinen Stempelhilfe echt Unglaubliches herausgeholt. Da freue ich mich schon drauf, euch bei meiner Katalogparty am 16.06. ein paar Kniffe zu zeigen. 

Nicht zu vergessen das unglaublich leckere Essen. Die Wraps waren echt Hammer und die Candybar echt der Knaller. Schaut doch mal wie hübsch.


Leider habe ich gar nicht so viele Fotos gemacht, ich war meist mit Staunen, Schnattern und Werkeln beschäftigt.


Ein Teamfoto darf natürlich auch nicht fehlen.

Und meine ertauschten Team-Schenklis, die zeige ich euch natürlich auch demnächst.

************************************* 
Sammelbestellung shoppen: heute 11.Mai 2018
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen
*************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielleicht interessiert dich auch: